WOODY - VEGAN HONEE -  aus Maiwipferl

WOODY - VEGAN HONEE - aus Maiwipferl

8,90 €Preis

Die vegane Honig-Alternative

Pflanzliche Süsse – vielfältiger Genuss

220g

 

Die für die Herstellung dieses veganen Honigs genutzten Fichtenspitzen sind ein in der Naturheilkunde seit Jahrhunderten bewährtes Hausmittel. Sie enthalten ätherische Öle sowie viele Vitamine und Mineralien. Ihren antiseptischen Inhaltsstoffen sagt man zudem eine hilfreiche Wirkung gegen Bakterien und Entzündungen nach. Insbesondere bei Husten und Heiserkeit sollen sie eine wohltuende und lindernde Wirkung entfalten.

 

Die für unseren Maiwipferlhonig verwendeten jungen Fichtenspitzen stammen ausschließlich aus den Alpen und sind daher frei von Umweltgiften und anderen unerwünschten Schadstoffen. Selbstverständlich verwenden wir bei der Fertigung keine Chemikalien und stellen dieses Produkt nach überliefertem Rezept von Hand her. Bienen spielen dabei übrigens keine Rolle, strenggenommen handelt es sich also um einen Honigersatz

Maiwipferlhonig eignet sich vorzüglich als Brotaufstrich. Sein kräftig-würziges Aroma macht ihn darüber hinaus zu einem leckeren Begleiter bei der Zubereitung von Joghurt- oder Müsli-Spezialitäten. Er ist außerdem eine perfekte Zutat für das Verfeinern von Salatdressings und das Süßen von Desserts.

 

220g  Glas


Zutaten: Fichtenspitzen, Rohrohrzucker, Bio-Zitronen. Sonst nichts. Garantiert!
 

  • Fichtenspitzen - Genuss und wertvolle Heilpflanze

    Sie haben ein angenehmes Zitrusaroma. Sie enthalten neben ätherischen Ölen und sekundären Pflanzenstoffen, auch Chlorophyll und vor allem reichlich Vitamin C.

    Das ätherische Öl der Fichtennadeln kann bei Reizhusten und Entzündungen der Atemwege helfen. Zum einen wird der festsitzende Schleim durch das ätherische Fichtenöl leichter gelöst und kann so besser abgehustet werden. Zum anderen hat das Öl eine antibakterielle, keimtötende Wirkung und hilft so beim Abheilen der Entzündung. Hustenreiz und Halsschmerzen können dadurch gelindert werden.